Friday, 3 December 2010

Warmes Früstück für den Winter Tagen !!

Es Schneit draussen, Wetter ist kalt aber wünderschön aber ich keine lust habe zum Früstücken. Ich möchte etwas ganz einfach, warmes und Winterlich Essen. Ich schreibe dieses Rezept weil es sehr einfach ist und die Zutaten sind nicht so fremd. Wir alle diese Zutaten zu Hause haben.

Griess/Milch-Griess, auf Indisch Doodh-Sooji (Doodh heisst Milch und Sooji ist Weizen Griess)

Zutaten:

250 ml Milch (50ml wasser und 200 ml Milch)


2 EL Weizen Griess
1 TL Butter/Ghee
1 EL Mandelnpulver
4-5 gebrockenen Cashewnüsse
4-5 Stück Rosinen
1-2 TL Zucker oder lieber Hönig




Eine kleine Topt erhitzen und Ghee reingeben, Griess darin für einige Minute rösten und dann Cashewnüsse und Rosinen auch rösten. Milch dazugeben und alles gut untermischen. Immer wieder rühren und für 3-4 Minuten Kochen. Mandelenpulver und Zucker/Hönig auch dazugeben und gut untermischen. Noch ein mal umrühren, Hitze abstellen und warm geniessen.
Ihr könnt auch eine Prise Muskatnuss und 2 Stück grüne Kardamomkapseln gepulvert dazu addieren.


 
PS: Wenn ihr direckt nach dem Kochen dass Griess isst dann die menge von Milch ist gut aber wenn isst ihr nach einige Stünden dann lieber 300 ml Milch nehmen weil mit dem Zeit dass Griess saugt den flüssigkeit und es dick wird. Die grund warum wir 50 ml Wasser genommen haben ist: Beim kochen Milch kann auf dem Pfannen boden kleben und das Wasser hilft beim kochen.
En`Guete

Lieben Gruss
Post a Comment